Bildergalerie  

   

Das Schülerliga Fußballteam gewinnt alle Spiele in der Frühjahrsrunde und belegt somit ungeschlagen und ohne Gegentor Platz 1 in der Bezirksmeisterschaft GU-Nord! Hier ein kurzer Turnierbericht:

Wie in der Herbstrunde fand die Rückrunde am Dienstag, den 10.04., im Stadion Gratkorn statt. Neben den bereits sieben teilnehmenden Schulen im Herbst spielte ein Team der NMS Lassnitzhöhe außer Konkurrenz mit, das im kommenden Schuljahr in den Schülerligabewerb einsteigen wird. Nach dem Turniertag im Herbst konnte sich in keiner Gruppe eine Mannschaft punktemäßig absetzen. Somit war Spannung garantiert!

In der Zeit zwischen Herbst- und Frühjahrsrunde lag der Fokus im Training und den Spielen, wie berichtet, auf Futsal. Das dabei gemeinsam mit Kollegen Debelak entwickelte taktische Konzept wurde im Training für das Feld weiterentwickelt und um weitere Facetten ergänzt. Das Team zeigte sich im Training sowie in den Spielen konzentriert und diszipliniert und konnte sich im Vergleich zu den Spielen im Herbst deutlich in Punkto Kombinationsspiel und taktisches Agieren als Team steigern.

Hier die Spiele der Frühjahrsrunde im Überblick:

Semriach

:

Gratkorn

2:0

 

Frohnleiten

:

Rein

0:4

Paul S. (Assist: Jonas W.), Samuel R. (Assist: Timo H.), Paul S., Jonas W. (Assist: Paul S.)

Gratwein

:

Eggersdorf

0:0

 

Deutschfeistritz

:

Lassnitzhöhe

4:1

 

Gratkorn

:

Gratwein

0:3

 

Rein

:

Deutschfeistritz

2:0

Daniel S. (Assist: Lukas S.), Daniel S. (Assist: Paul S.)

Eggersdorf

:

Gratkorn

3:0

 

Lassnitzhöhe

:

Rein

0:4

Jonas W., Paul S. (Assist: Timo H.), Daniel S. (Assist: Paul S. und Samuel R.), Jonas W.

Semriach

:

Eggersdorf

1:1

 

Frohnleiten

:

Lassnitzhöhe

1:1

 

Gratwein

:

Semriach

1:0

 

Deutschfeistritz

:

Frohnleiten

2:1

 

Die Teams der Gruppe A belegten die Plätze 4 – 7 in der Bezirksmeisterschaft. Der Erstplatzierte der Gruppe B zieht in das Achtelfinale ein, der Zweitplatzierte spielt weiter in der Qualifikationsrunde zur Landesmeisterschaft. Der 3. der Gruppe B ist 3. der Bezirksmeisterschaft GU – Nord. Der 1. der Gruppe A spielte gegen den 3. der Gruppe B ein Aufstiegsspiel.

Endstand nach Herbst und Frühjahrsrunde:

Rang

Team

Tore

Punkte

1

BG Rein

13:0

10

2

SMS Deutschfeistritz

3:3

7

3

NMS Frohnleiten

1:14

0

4

NMMS Gratwein

8:2

13

5

NMS Eggersdorf

6:4

11

6

NMS Semriach

9:3

10

7

NMS Gratkorn

0:14

0

-

NMS Lassnitzhöhe*

2:9

1

 *Teilnahme außer Konkurrenz.

 Endstand des Aufstiegsspiels:                  Frohnleiten : Gratwein                 0:1

 

stehend v.l.n.r.: Linhofer, Debelak, Schrettle, Kronegger, Schneider, Scheucher, Hieden, Kogler, Stoimaier

kniend v.l.n.r.: Strohhäusl, Schöberl, Logar, Reinbacher, Salomon, Wolf, Puntigam

liegend: Hofbauer

 

Ich gratuliere dem Team zu dieser tollen sportlichen Leistung und freue mich auf die weiteren Spiele im Landesfinale!

Großer Dank geht an dieser Stelle an den Club Pro Re sowie an den Elternverein für die finanzielle Unterstützung bei den Fahrt- und Schiedsrichterkosten.

 

Gert Linhofer, Betreuer

   
© BG-Rein