Bildergalerie  

   
Das Fußballteam des BG Rein belegt nach einer spannenden und sehenswerten Herbstrunde Platz 1 in der Schülerliga Bezirksmeisterschaft GU-Nord. Hier ein Turnierbericht:

An einem sonnigen Herbsttag fand am Mittwoch, den 25.10.2018 im Stadion Gratkorn die Herbstrunde der Schülerliga Bezirksmeisterschaft GU-Nord statt. Nach einer kurzen, dafür intensiven Vorbereitungsphase kam es zu einem ersten Leistungsvergleich der neu zusammengestellten Teams im Bezirk. Gespielt wird die Bezirksmeisterschaft am Feld in einer Herbst- und Frühjahrsrunde in zwei Gruppen, wobei Rein in der Gruppe B mit Frohnleiten und Deutschfeistritz um die Plätze 1 bis 3 spielt. Die Schulen in der Gruppe A spielen um die Plätze 4 bis 7.

Im Gegensatz zu den torreichen Turnieren im vergangenen Jahr, waren in dieser Runde alle Spiele in der Gruppen B knapp. Das Team der NMS Frohnleiten verlor beide Spiele gegen die Teams der SMS Deutschfeistritz und des BG Rein knapp mit 0:1. Das Vorjahresduell um die Spitze zwischen der SMS Deutschfeistritz und dem BG Rein endet mit 0:0. Keines der Teams konnte sich als überlegener Favorit mit einem großen Punktevorsprung absetzen. Die Spiele in der Gruppe A verliefen Großteils ähnlich knapp. So haben am Ende der Herbstrunde zwei der vier Teams vier Punkte und das Team der NMS Semriach hat als Gruppenerster sieben Punkte. In beiden Gruppen ist nach der Herbstrunde noch alles offen. Für Spannung in der Frühjahrsrunde, am Dienstag den 02.04.2019 im Stadion Gratkorn, ist somit gesorgt.

Hier die Ergebnisse im Überblick:

Semriach : Gratwein

2:1

 

Eggersdorf :  Gratkorn

0:3

 

Frohnleiten : Deutschfeistritz

0:1

 

Gratwein : Gratkorn

0:0

 

Eggersdorf : Semriach

0:0

 

Rein : Frohnleiten

1:0

Jonas W. (Standardsituation)

Gratkorn : Semriach

0:1

 

Gratwein : Eggersdorf

1:3

 

Deutschfeistritz : Rein

0:0

 

 

Rang

Gruppe

Team

Tore

Punkte

1

B

BG Rein

1:0

4

1

B

SMS Deutschfeistritz

1:0

4

3

B

NMS Frohnleiten

0:2

0

4

A

NMS Semriach

3:1

7

5

A

NMS Gratkorn

3:1

4

6

A

NMS Eggersdorf

3:4

4

7

A

NMS Gratwein

2:5

1

 

stehend v.l.n.r.: Gabel, Bodingbauer, Wolf, Salomon, Stoimaier, Klug, Holzer, Salomon, Pojer, Oberreiter

knieend v.l.n.r.: Teibinger, Puntigam, Schöberl, Klinkan, Luttenberger, Pachernegg
liegend: Hofbauer

Ich gratuliere den Spielern zu diesem Erfolg! Weiter so! Großer Dank geht an die Kollegen Daniel Oberreiter und Thomas Gabel, die das Schülerligateam im Training und Spielen mit ihrem Fachwissen diese Saison unterstützen. Ein herzliches Dankeschön geht ebenso an den Elternverein und den Club Pro-Re des BG Rein für die finanzielle Unterstützung!

Gert Linhofer, Betreuer

   
© BG-Rein